Wintersport

Die perfekte Ausgangsbasis für eine Woche voll Wintersport

Das Chalet Schöne Aussicht bietet die ideale Ausgangsbasis zum Skien in den Wintersportgebieten Bramberg-Neukirchen (Wildkogel Arena) und Kitzbühel-Kirchberg. Zudem führt die Panoramabahn in Hollersbach direkt in die Kitzbüheler Alpen. Wussten Sie außerdem, dass oberhalb von Bramberg die längste beleuchtete Rodelbahn der Welt liegt? Diese läd während der Wintersaison alle kleinen und großen Abenteurer auf eine rasante Fahrt ein. Desweiteren können Langlaufliebhaber von der bekannten Pinzgau Loipe genießen, welche auf rund 200km durch das Salzachtal führt.

 

Wildkogel Arena

Die Wildkogel Arena ist das bei Bramberg und Neukirchen gehörende Skigebiet mit insgesamt 75km an Pisten – davon sind 35km blau, 30km rot und 10km schwarz. Von Bramberg aus bringt einen die Smaragdbahn in ein paar Minuten auf 2.100m Höhe. Oben angekommen, bietet sich eine fantastische Aussicht auf die umliegenden Dreitausender – zum Beispiel auf die zwei höchsten Gipfel Österreichs, den Großglockner und Großvenediger. Natürlich befinden sich in Bramberg auch mehrere Skischulen sowie Ski- und Snowboardverleihe. Für den erfolgreichen Tagesabschluss mit Freunde und Familie empfehlen sich die Après-Ski Bars in der Nähe der Skilifts.

Die Wildkogel Arena ist diese Saison vom 7. bis zum 9. Dezember 2018 geöffnet, sowie vom 14. Dezember 2018 bis zum 22. April 2019. Verschiedene Skipässe stehen zur Auswahl: Zuerst der Skipass für die Wildkogel Arena, welcher auch Zugang zur Zillertal Arena mit den bekannten Skiorten Königsleiten, Gerlos und Zell am Ziller bietet. Die Salzburger Super Ski Card bietet nicht nur Zugang zu den bereits genannten Skigebieten, sondern auch zu den Skigebieten Kitzbühel-Kirchberg, Zell am See, Kaprun sowie vielen weiteren. Mit diesem Skipass lassen sich 23 Skigebiete entdecken. Desweiteren bietet sich der mega-Skipass Snowcard Tirol für alle an, die mehr als 91 Skigebieten und 4000km Piste unsicher machen möchten.

Wer nicht unbedingt Ski- oder Snowboardfahren möchte, kann auch so von der herrlichen Natur genießen. Seit kurzem sind die Bergstationen Bramberg und Neukirchen durch eine romantische Wanderroute verbunden. Zudem gibt es Möglichkeiten für Skitourengehen, Schlittschuhlaufen, Snowbiken und Paragliding. Auch eine Schlittenfahrt im Schnee bietet sich an.

 

Kitzbühel-Kirchberg

Keine fünf Minuten Autofahrt vom Chalet aus befindet sich die Panoramabahn, welche zum Skigebiet Kitzbühl-Kirchberg gehört und in die Kitzbühler Alpen führt. Das Gebiet umfasst 170km Piste – 72km blau, 74km rot und 24km schwarz. Kitzbühel ist vor allem für das jährlich stattfindende, weltberühmte Hahnenkammrennen bekannt. Dieser Skiwettbewerb wird schon seit 1931 jedes Jahr rund 22. Januar organisiert – in 2019 finden die Turniere vom 21. bis 27. Januar statt. Neben Kitzbühel und Kirchberg, gehören auch noch Pass Thurn, Jochberg, Aurach und Aschau zum Skigebiet. Dieses Jahr ist das Gebiet zugänglich vom 13. Oktober 2018 bis zum 1. Mei 2019. Oh ja, und für die, die gut Skien können: Bei ausreichend viel Schnee ist es möglich vom Skigebiet direkt zum Chalet zurück zu skien. Viel Erfolg!